Modernisierung einer Siedlung

In Wuppertal haben wir eine Siedlung, bestehend aus 11 Mehrfamilienhäusern, energetisch modernisiert, um Balkone und Terrassen ergänzt und die vorhandenen Dachgauben erweitert, während ein Großteil der Mieter weiterhin dort wohnten. Es war eine planerische und logistische Herausforderung und nicht zuletzt war viel Einfühlungsvermögen als Vermittler zwischen Mietern, Handwerkern und Auftraggeber gefragt.

An jedem der 11 Wohngebäude wurden folgende Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt:

  • Fassade:
    • Wärmedämmverbundsystem
    • Teilweiser Austausch der Fenster
    • Herstellung von Balkonaustritten
    • Errichtung von Balkonen und Terrassen
  • Keller:
    • Dämmung der Decke
    • Freilegung der Kelleraußenwände und komplette Neuabdichtung
  • Dach:
    • Vollsparrendämmung
    • Erweiterung der Gauben
    • Verkleidung der Gauben
  • Außenanlagen:
    • Komplette Neugestaltung, mit Errichtung von Terrassen, Stellplätzen...
    • Versickerung des Dachflächenwassers

Leer stehende Wohnungen wurden umfangreich modernisiert und an die heutigen Standards angepasst.

Der Energiebedarf jedes einzelnen Gebäudes wurde um 100 kwh/m²a, rund 45 %, reduziert.

Vor der Modernisierung

Nach der Modernisierung